Mike Krüger – Der Nippel

Mike Krüger – Der Nippel lyrics

Ich konnte grade lesen da kam ich auch schon drauf
Fast alles ist heut eingepackt
Man kriegt es sehr schlecht auf
Jetzt steh ich hier am Würstchenstand
Und schwitze weil ich kämpf
Mit einer kleinen Tube: drin ist Senf
Und drauf steht:

Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche zieh’n
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben dreh’n
Da erscheint sofort ein Pfeil
Und da drücken Sie dann drauf
Und schon geht die Tube auf!

Aber erst die Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint sofort ein Pfeil
Und da drücken Sie dann drauf
Und schon ise Tuube auf

An der Autobahnrasststätte da hatt ich großen Durst
es gab nur Automaten doch das war mir ganz Wurst
Ich drückte auf zwei Knöpfe da war ich auch schon nass:
Halb voll Cola und halb voll Bier vom Fass
Kam ‘ne rote Lampe aus auf der stand:

Mensch Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint sofort ein Pfeil
Und da drücken Sie dann drauf
Und schon kommt da unten Kaffe raus

Ich mußte mal ins Krankenhaus
Mein Blinddarm war defekt
Die Narkose hat nich so gewirkt
Da hab ich mich erschreckt
»Mann wie kriegen wir denn sie bloß auf?«
Hat der Chefarzt mich gefragt
»Nichts einfacher als das« hab ich gesagt

Sie müssen nur den Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint dann auch ein Pfeil
Und da drücken sie dann drauf
Mal sehen: da geht der Bauch schon auf

Ich hatte mal ‘ne Freundin ich bin auch nur ein Mann
Doch leider trug sie ‘nen BH
Man kam da sehr schlecht ‘ran
»Man Mädel wie geht denn das?
Ich komm da nicht mehr mit«
Sie sagte: »Komm mein Jung
Ich geb dir einen Tip«

Du mußt doch nur den Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint dann auch ein Pfeil
Und da drückst du ganz leicht drauf
Und schon geht die Sache auf

Ich flog mal so n` Flugzeug
Da fiel der Motor aus
Uum Glück trug ich ‘nen Fallschirm
Und kam auch ganz gut raus
Draußen wollte ich ihn öffnen
Hatt die Schnur schon in der Hand
Voll Entsetzen las ich was darauf stand

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint sofort ein Pfeil
Und da drücken sie dann drauf
Ich wollt es grade tun da schlug ich auf

Dass ich das nicht überlebt hab
Wird jeder wohl verstehen
Jetzt steh ich hier vorm Himmelstor
Kann keinen Menschen sehen
»Kommt lasst mich rein Ihr Engels!«
Schrie ich und tobte wild –
Da sah ich an der Tür das gold’ne Schild
Und drauf stand:

Sie müssen erst den Nippel durch die Lasche ziehn
Und mit der kleinen Kurbel ganz nach oben drehn
Da erscheint sofort ein Pfeil
Und da drücken sie dann drauf
Und schon ist die Himmelspforte auf