Falco – Jeanny Part I

Falco – Jeanny Part I lyrics

Jeanny, komm, come on
Steh auf – bitte, du wirst ganz nass
Schon spät, komm – wir müssen weg hier,
Raus aus dem Wald, verstehst du nicht?
Wo ist dein Schuh, du hast ihn verloren,
Als ich dir den Weg zeigen musste
Wer hat verdorben? Du dich?
Ich mich? Oder, oder wir uns?

Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
Such a lonely little girl in a cold, cold world
There’s someone who needs you
Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
You’re lost in the night, don’t wanna struggle and fight
There’s someone, who needs you, babe

Es ist kalt, wir müssen weg hier, komm
Dein Lippenstift ist verwischt
Du hast ihn gekauft und ich habe es gesehen
Zuviel rot auf deinen Lippen und du hast gesagt:
“Mach mich nicht an”
Aber du warst durchschaut, Augen sagen mehr als Worte
Du brauchst mich doch, hmh?
Alle wissen, dass wir zusammen sind ab heute,
Jetzt stehen sie! Sie kommen
Sie kommen, dich zu holen
Sie werden dich nicht finden
Niemand wird dich finden, du bist bei mir

Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
Such a lonely little girl in a cold, cold world
There’s someone who needs you
Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
You’re lost in the night, don’t wanna struggle and fight
There’s someone, who needs you

Newsflash: In den letzten Monaten ist die Zahl der vermissten Personen dramatisch angestiegen.
Die jüngste Veröffentlichung der lokalen Polizeibehörde berichtet von einem weiteren tragischen Fall.
Es handelt sich um ein neunzehnjähriges Mädchen, das zuletzt vor vierzehn Tagen gesehen wurde.
Die Polizei schließt die Möglichkeit nicht aus, dasses sich hier um ein Verbrechen handelt.

Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
Such a lonely little girl in a cold, cold world
There’s someone who needs you
Jeanny, quit livin’ on dreams
Jeanny, life is not what it seems
You’re lost in the night, don’t wanna struggle and fight
There’s someone, who needs you

Tags: